Ich über mich:

Mein Herz ist indisch warm und südafrikanisch spritzig geschnitten. Zwischen Indischem und Atlantischem Ozean auf dem afrikanischen Kontinent gezeugt, geboren und geprägt schlägt es mal brausend berauschend, mal besonnen betrübt.

Mein Geist ist deutsch geformt: sachlich sezierend, analytisch kühl, unverbindlich objektiv, diszipliniert und gerecht.

Meine Texte und Bilder stellen stets den Menschen in den Mittelpunkt. Der Mensch ist es, der die Wirklichkeit schafft. Und es ist der Mensch, der aus Vorstellungen Wirklichkeiten erschaffen kann.


Bücher

Ausstellungen